Agressionsseminar für kleine Hunde in Essen

Saturday  23 March  2019  10:00 AM    Sunday  24 March  2019 10:00 AM
Save Saved
Last update 25/03/2019
  1416

Vor allem Hunderassen, die als Gesellschaftshunde gezüchtet wurden wie der Mops, Chihuahua, Malteser, Shih Tzu oder Havaneser laufen Gefahr, von ihren Haltern verniedlicht und verhätschelt zu werden.Doch Lebewesen – sowohl Mensch als auch Hund – die zu sehr verwöhnt werden, lernen oft keine Frustrationstoleranz und keine Impulskontrolle, keine Geduld und keine Manieren. Sie lernen nicht, dass sie sich auch mal zusammenreißen, Mühe geben und sich anstrengen müssen, um ihre Ziele zu erreichen und glauben, sie dürften sich alles erlauben, weil niemand ihnen jemals Grenzen aufgezeigt hat
Die Teilnehmer des Seminars werden mit praxisorientierten Konfliktlösungsmodellen konfrontiert. Dabei stehen Führtechniken, Resozialisierung und Konflikt-Training im Vordergrund. Hundeverhalten wird videografiert und anschließend anhand der aktuellen Aufnahmen analysiert und diskutiert. Hunde mit innerartlichem Problemverhalten können durch Seminarteilnehmer mitgebracht werden.
Teilnehmer mit Hund max.15
Teilnehmer ohne Hund
Dauer: 1. oder 2. Tage buchbar
Samstag 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Sonntag 10,00 Uhr- 16.00 Uhr der 2. Tag geht nur wenn der erste Tag mit gebucht wurde.
Kosten: 80 € pro Tag mit Hund, 60 € pro Tag ohne Hund
Wo: Tako Bello HuTa in: Im Löwental 87, 45239 Essen
Meldung bei joerg.mueller@takobello-Hundeschulen.de oder 0152/ 54 53 00 81

food expos sports
Nearby hotels and apartments
Tako Bello Ihre Hundeschule in Duisburg / Essen / Ratingen
Ackerstraße, Duisburg, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Tako Bello Ihre Hundeschule in Duisburg / Essen / Ratingen
Ackerstraße, Duisburg, Nordrhein-Westfalen, Deutschland