Ayurveda Kochworkshop OJAS & Immunkraft stärken

Sunday  24 February  2019  11:00 AM    Sunday  24 February  2019 5:00 PM
Save Saved
Last update 26/02/2019
  823

Ayurveda Kochworkshop - OJAS & Immunkraft stärken.
- Dieser Kurs ist für Menschen mit ayurvedischen Vorkenntnissen konzipiert. (Der nächste Anfängerkurs ist schon am 24. März!). Du kennst idealerweise deine "Grundnatur" oder Dosha-Konstitution Pakriti, Kurkuma und Asaföetida sind keine Fremdwörter für dich und du möchtest tiefer in die Ayurvedische Schatztruhe eintauchen.
Es gibt keine Konstitutionsbestimmung während des Kurses. Wer bereits Vorkenntnisse im Ayurveda mitbringt, aber seine Konstitutionsbestimmung nochmal abklären möchten, kann mir Bescheid geben.
- Spezialthema heute: Ojas und die Immunkraft stärken.
- Zubereitung eines kompletten Ayurvedisches Menüs
Wir werden ein komplettes ayurvedisches Menü zubereiten, mit allem was dazu gehört: Dal, Curry, 2 Gemüsegerichte, Salat, Chutney, Raita und was Süsses zum Abschluss. Und ein Glässchen Wein versteht sich.
Ojas und die Immunkraft stärken: Ein sehr spannendes Thema! Ojas ist die Basis des Lebens. Unsere Lebens- und Immunkraft. OJAS entsteht nach dem metabolischen Prozess. Du erhälst Antwort auf die Fragen: Was heisst Ojas genau? Welche Nahrungsmittel bilden Ojas? Was können wir selber tun, um unser Immunsystem zu stärken? Wie erkennt man, ob man genug oder zu wenig Ojas hat? Was vermindert die Bildung von Ojas? Was bedeutet sattvische Ernährung? Was hat das mit unserer Psyche zu tun? Soviel sei schon verraten: OJAS verbindet Körper und Geist.
Vegetarisch / Vegan:
Wir kochen 100% vegetarisch und die Hälfte aller einzelnen Speisen ist vegan. Wenn du genau wissen möchtest, was es an diesem Tag gibt, schreib kurz eine Email an info@whatfoodcan.com. Alle Lebensmittel sind soweit möglich Bio, regional und saisonal.
Teilnehmeranzahl:
Die Teilnehmeranzahl ist auf max. 8 Personen beschränkt.
ÖV und Parkplätze:
Das Universo ist eine sehr heimelige Kiez-Begegnungsstätte in Neukölln/Kreuzberg, in der Lenaustr. 5 und liegt zwischen Kottbusser Damm und Hobrechtstr.
Die U-Bahn Haltestellen Schönleinstrasse oder Herrmannplatz sind fussläufig zu erreichen. Mit der S-Bahn kann man bis Kottbusser Tor fahren. Parkplätze gibt es in diesem Viertel nicht so viele.
Bitte zum Event mitbringen:
Eine Tupper Dose, falls noch ein paar Köstlichkeiten übrig bleiben.
Falls du noch Fragen hast, melde dich gerne
Mobil unter +49 171 643 1792, Email: info@whatfoodcan.com
Wichtig: bitte pünktlich sein! Wir beginnen um 11:00h, darum wäre es schön, wenn du 10 Minuten früher dort sein könntest.
Preis: 65€. Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Bezahlung möglich.
Rabatt: Teilnehmer*innen ohne Job oder Schüler/Student*innen können einen reduzierten Beitrag anfragen.
Tickets kaufen: bitte schick eine Email an info@whatfoodcan.com. Du erhälst dann die Zahlungsmodalitäten. Nach Eingang der Zahlung erhälst du ein Bestätigungsschreiben mit allen Infos zum Kurs.
Tickets stornieren: Tickets können nur bis 7 Tage vor dem Event storniert und zurückgezahlt werden. Danach leider nicht mehr. Du kannst dein Ticket aber an Freunde / Bekannte weiterverkaufen oder verschenken.
Anmeldeschluss ist der 22.02.2019. Danach nur noch auf Anfrage.
Gutscheine: du kannst auch Tickets verschenken und dafür einen Gutschein bei mir erwerben. Den sende ich per Post zu dir, oder an die gewünschte Adresse. Schick mir eine Email an info@whatfoodcan.com. Mehr Infos: www.whatfoodcan.com/ayurveda
Jutta Damer ist Ayurvedische Köchin und hat ihre Fachausbildung an der Europäischen Akademie für Ayurveda in Birstein beim Rosenberg Institut absolviert.
„Ich praktiziere Ayurveda seit mehr als 3 Jahren intensiv und liebe es, anderen Menschen dieses Wissen weiter zu geben. Es wird ein köstliches Mahl und du lernst eine Menge guter und praktischer Dinge, die du zu Hause im Alltag anwenden kannst! Ich freue mich auf dich!“ Bis bald, Jutta
Fotocredit: unbekannt

food courses wine education vegetarian
Nearby hotels and apartments
Universo
Lenaustraße, Kreuzberg, Berlin, Deutschland
Universo
Lenaustraße, Kreuzberg, Berlin, Deutschland