Brücke zum Bewusstsein – Die Reise zu meinem Selbst

Saturday  23 March  2019  1:00 PM    Saturday  23 March  2019 5:00 PM
Save Saved
Last update 24/03/2019
  741

„Die Reise zu meinem Selbst
Mit „wem“ oder „was“ identifiziere ich mich?
„Alles, mit dem du dich identifizierst, bist du nicht“ (Roberto Assagioli)
Aus der Veranstaltungsreihe „Brücke zum Bewusstsein“ mit Garbiele Sprieß und Karina Eichberger
Unser Bewusstsein entsteht durch die Summe unserer Erfahrungen und die Reflexion unseres Erlebens darüber. Es formt unsere Realität und wie wir uns darin verhalten und reagieren. In diesen Workshops eröffnen wir Räume im Aussen und unserem Inneren. In interaktiven Übungen können wir uns neu erleben, im Gegenüber erkennen, Empathie erfahren und neues Bewusstsein erlangen.
Leitung
Karina Eichenberger,
älter als ein halbes Jahrhundert, ehemalige Führungsangestellte, nach Umbrüchen, Krankheit und Unfall aktiv auf der Suche und Findung von Antworten zur Persönlichkeitsentwicklung in Psychologie, Philosophie, Spiritualität, Tantra und Yoga, in Ausbildung der Psychosynthese.
“Nebst all meinen Fehlern und Menschen in meinem Leben danke ich meinen christlichen, buddhistischen, sufistischen Lehrern, Victor Frankl, Roberto Assagioli, Osho, Alan Lowen und vielen mehr. Das Leben und das Lernen ist mir eine Freude und so begegne ich täglich neuen Lehrern in meinem Gegenüber.”
Gabriele Sprieß,
im Jahr 1965 als älteste von drei Geschwistern geboren, ehemals selbständig im Designbereich tätig. Mein immer stärker werdender Wunsch, mich mit meinen Sinn- und Wertevorstellungen zu verbinden, brachte eine Neuorientierung meines Lebens. So fand ich mein „Zuhause“ als Heilpraktikerin für Psychotherapie im Spezialgebiet Hypnose sowie im Yoga. In meiner Arbeit bestärke ich Menschen, mit ganzheitlichem Ansatz existenzielle Krisen in potenzielle Chancen zu verwandeln und mutig den ureigenen Weg in neue, vielleicht sogar unbekannte Gewässer zu folgen.
All meinen Lehrern bin ich aus tiefem Herzen dankbar, Osho, Alan Lowen, Sukadev, Joe Dispenza, Hansrudi Wipf und vielen anderen. Und vor allem danke ich dem Leben selbst- als meinen immerwährenden und größten Lehrer.
Weitere Informationen und Anmeldung auf: https://www.xn--brcke-zum-bewusstsein-9hc.de/

expos philosophy yoga
Nearby hotels and apartments
Cracauer 66
Simonstraße, Magdeburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Cracauer 66
Simonstraße, Magdeburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland