Buchpräsentation - Christian Herrmann `In schwindendem Licht`

Saturday  26 January  2019  3:00 PM    Saturday  26 January  2019 5:00 PM
Save Saved
Last update 11/01/2019
  87

HERZLICHE EINLADUNG
zum 26.01.2019, 15:00 Uhr in die Auferstehungskirche Berlin-Friedrichshain:
Christian Herrmann aus Köln reist seit Jahrzehnten durch Osteuropa und dokumentiert jüdisches Erbe in seinem Blog VANISHED WORLD. Er beschreibt dort, was ihm begegnet und was ihn berührt. Sein zweites Buch dazu ist im Herbst 2018 im Lukas Verlag Berlin erschienen und wird jetzt in der Auferstehungskirche präsentiert. Der Künstler wird wichtige Fotos aus dem Buch kommentieren. Dr. Frank Böttcher stellt den Lukas Verlag selbst vor und präsentiert einiger Bücher des Verlages zu dem Thema Holocaust auf einem Büchertisch. Dr. Heike Bernhardt wird die Reise einer Gruppe um Christian Herrmann kommentieren und einen Teil ihrer Beiträge aus dem Frühjahr 2018 vorstellen. Adam Kerpel-Fronius von der Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Verfasser des Vorwortes des Fotobandes, ist angefragt.
Die Präsentation steht unter der Schirmherrschaft von Rabbiner Prof. Dr. Dr. Walter Homolka.
Die Präsentation findet Dank der schon benannten Personen mit freundlicher Unterstützung des Ev. Kirchenkreises Berlin-Stadtmitte, des Superintendenten Dr. Bertold Höcker und der Ev. Auferstehungsgemeinde im Friedrichshain statt.
Spenden erbeten für den Erhalt der Jakob-Glanzer-Schul Lviv (Lemberg), Jewish Cultural Society of Sholem Aleichem

food
Nearby hotels and apartments
Auferstehungskirche (Berlin)
Pufendorfstraße, Berlin, Deutschland