Das besondere Führungsseminar:Mediation in der Führungsrolle

Das besondere Führungsseminar:Mediation in der Führungsrolle
From Tue 29 October 2019 to Wed 30 October 2019
From Tuesday 29 October 2019 to Wednesday 30 October 2019
10:00 AM - 5:00 PM
Ended

Das besondere Führungsseminar: Mediation in der Führungsrolle
Das Problem
Wer Mediation kennt, weiß, dass sie hervorragend geeignet ist, um
Menschen zu befähigen, ihre Lösungen zu finden. Wer
Führungsverantwortung trägt, weiß, dass die Bedürfnisfokussierung und
Ergebnisoffenheit der Mediation nicht zur Führungsrolle passen. Da
stellt sich die Frage:
Wie kann die erforderliche Ergebnisorientierung mit der Befähigung
zur Lösungsfindung vereint werden? Oder kurz gesagt: wie funktioniert
Mediation in der Führungsrolle?
»Gar nicht«, lautete die bisherige Antwort. Und das ist nun Vergangenheit.
Die Lösung
Versteht man Mediation als »die Befähigung eines sozialen Systems zur
Lösung«, können das auch inhaltlich Beteiligte wie Führungskräfte oder
Teammitglieder leisten. Fakt ist, dass sie genau das schon immer tun.
Und über die Synthese von Führungs- und Mediationskompetenz können sie
es jetzt noch effektiver und noch effizienter.
Die praktische Umsetzung erfolgt mithilfe der neun Schritte der ergebnisfokussierten Mediation für Führungskräfte.Seminarort: Steinbeis-Beratungszentren GmbH, Hohe Straße 11 in LeipzigTermin: 29.10.2019 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am 30.10.2019 von 10:00 Uhr bis 17:00 UhrTeilnahmevoraussetzung:
Grundkenntnisse der Konfliktbearbeitung und Erfahrung mit der Leitung
von Gruppen oder mehrjährige praktische Führungserfahrung sowie
Reflexionsbereitschaft in beiden Fällen.
Das besondere Führungsseminar: Mediation in der Führungsrolle
Das Problem
Wer Mediation kennt, weiß, dass sie hervorragend geeignet ist, um
Menschen zu befähigen, ihre Lösungen zu finden. Wer
Führungsverantwortung trägt, weiß, dass die Bedürfnisfokussierung und
Ergebnisoffenheit der Mediation nicht zur Führungsrolle passen. Da
stellt sich die Frage:
Wie kann die erforderliche Ergebnisorientierung mit der Befähigung
zur Lösungsfindung vereint werden? Oder kurz gesagt: wie funktioniert
Mediation in der Führungsrolle?
»Gar nicht«, lautete die bisherige Antwort. Und das ist nun Vergangenheit.
Die Lösung
Versteht man Mediation als »die Befähigung eines sozialen Systems zur
Lösung«, können das auch inhaltlich Beteiligte wie Führungskräfte oder
Teammitglieder leisten. Fakt ist, dass sie genau das schon immer tun.
Und über die Synthese von Führungs- und Mediationskompetenz können sie
es jetzt noch effektiver und noch effizienter.
Die praktische Umsetzung erfolgt mithilfe der neun Schritte der ergebnisfokussierten Mediation für Führungskräfte.Seminarort: Steinbeis-Beratungszentren GmbH, Hohe Straße 11 in LeipzigTermin: 29.10.2019 von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und am 30.10.2019 von 10:00 Uhr bis 17:00 UhrTeilnahmevoraussetzung:
Grundkenntnisse der Konfliktbearbeitung und Erfahrung mit der Leitung
von Gruppen oder mehrjährige praktische Führungserfahrung sowie
Reflexionsbereitschaft in beiden Fällen.

1114 Views - 31/10/2019 Last update
Steinbeis Beratungszentren GmbH
Hohe Straße 11, Leipzig, 4107, Germany


Are you an event organizer?
Create events for free. They will be immediately recommended to interested users.
Create event

Nearby hotels and apartments

Hohe Straße 11, Leipzig, 4107, Germany

Browse other venues in Leipzig
Discover now

The best nearby experiences from our partners

Get your guide
Viator
WhitLocals
Tiqets
Musement
bed egges

Discover more events in Leipzig
Discover now


Steinbeis Beratungszentren GmbH
Hohe Straße 11, Leipzig, 4107, Germany



Are you an event organizer?
Create events for free. They will be immediately recommended to interested users.
Create event
 
 
 
 
Your changes have been saved.