Die neuen Deutschen in Freiburg: Demokratie leben!

Wednesday  9 November  2016  7:00 PM    Wednesday  9 November  2016 10:00 PM
Save (11) Saved (12)
Last update 10/11/2016
  2

Das neue Deutschland ist bunt. Bunt in seiner Vielfalt, in der Zusammensetzung seiner Bürgerinnen und Bürger, seiner Kulturen, seines Denkens und Handelns. Insbesondere die Metropolregion Rhein-Neckar war schon immer ein Ort, in dem sich die Mannigfaltigkeit und Fülle an unterschiedlichen, gleichberechtigten und einander achtenden Menschen zusammengefunden hat. Im Dokumentarfilm „Die neuen Deutschen ‐ Über Menschen, Kulturen und Identität” stehen vier Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Migrationsgeschichten und Zugehörigkeiten im Fokus. Sie wurden in Deutschland geboren oder leben bereits seit über 30 Jahren in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg. Sie berichten von ihren Träumen und Wünschen und ihrem Leben als Teil einer neuen, deutschen und bunten Generation.

Gülsüm Serdaroğlu studierte an der Eberhard Karls Universität Tübingen Allgemeine Rhetorik und Empirische Kulturwissenschaft auf Bachelor. Ihr Masterstudium absolviert sie am Institut für Medienwissenschaft. Die gebürtige Pfälzerin sagt zur eigenen Identität: „Ich lebe in und mit zwei Kulturen. Ich bin irgendwo dazwischen und möchte mich auch gar nicht für eine der beiden entscheiden müssen. Es gibt so viele wie mich in Deutschland und dennoch sind sie alle so unterschiedlich und facettenreich. Vielleicht wollen wir Deutschland als unsere Heimat sehen, sofern man es unsere Heimat sein lässt.“

Im Rahmen des Bundesprojekts "Demokratie leben!" präsentiert die Stadt Freiburg den Film "Die neuen Deutschen" im Zwischenraumzelt vor der Haufe Akademie (Lörracherstraße 9, 79115 Freiburg). Im Anschluss an die Vorführung gibt es eine Diskussion mit der Regisseurin Gülsüm Serdaroğlu.

Eintritt frei!
Jeder ist herzlich willkommen.

Der Dokumentarfilm „Die neuen Deutschen - Über Menschen, Kulturen und Identität“ wird gefördert durch die Karin und Carl-Heinrich Esser Stiftung Mannheim und unterstützt durch die Eberhard Karls Universität Tübingen, OK-TV Ludwigshafen und das Cutting Department.

cinema
Nearby hotels and apartments
Haufe Akademie
Lörracher Straße 9, Freiburg, 79115, Germany
Haufe Akademie
Lörracher Straße 9, Freiburg, 79115, Germany
Event from freiburg.de