Emil Krebs. An den Grenzen der Genialität - Ausstellung

Thursday  2 May  2019  3:00 PM    Thursday  2 May  2019 6:00 PM
Save Saved
Last update 03/05/2019
  431

Recurring event

Emil Krebs. An den Grenzen der Genialität - Ausstellung
From 02 May 2019 to 02 May 2019
Go to the event

Emil Krebs. An den Grenzen der Genialität.
Ausstellung von 2. bis 29. Mai 2019, Annenkapelle (Annengasse/Steinstraße in Görlitz)
Das Kulturreferat für Schlesien am Schlesischen Museum zu Görlitz und das Augustum-Annen-Gymnasium in Görlitz präsentieren die Ausstellung "Emil Krebs. An den Grenzen der Genialität" in der Annenkapelle in Görlitz. Der aus Niederschlesien stammende Emil Krebs gilt bis heute als eines der größten Sprachwunder der Menschheitsgeschichte. Er beherrschte über 60 Sprachen in Wort und Schrift, befasst hat er sich mit über 100 Sprachen und Dialekten.
Geboren 1867 in Freiburg/Schlesien (heute Świebodzice), besuchte er das Evangelische Gymnasium in Schweidnitz (Świdnica), das er als Abiturient mit 12 Fremdsprachen verließ. Die meisten lernte er als Autodidakt. Nach dem Theologie- und Jurastudium und paralleler Ausbildung zum Dolmetscher in Chinesisch und Türkisch trat er 1893 in den Auswärtigen Dienst ein und wurde als Dolmetscher nach Peking entsandt. Dort blieb er fast 25 Jahre lang, bevor er 1917 nach Berlin zurückkehrte und bis zu seinem plötzlichen Tod durch Gehirnschlag im Jahre 1930 Mitarbeiter des Sprachendienstes des Auswärtigen Amtes war. Hier übersetzte er amtliche Texte aus fast 40 Sprachen und ersetzte somit 30 Mitarbeiter, wie der damalige Leiter des Sprachendienstes, Paul Gautier, begeistert erklärte.
Die deutsch-polnische Ausstellung wurde von Eckhard Hoffmann, dem Großneffen von Emil Krebs und der MBP in Świdnica (Stadtbibliothek Schweidnitz) mit Unterstützung des Leiters des Sprachendienstes des Auswärtigen Amtes Gunnar Hille und des Historikers Sobiesław Nowotny erarbeitet. Eckhard Hoffmann und Gunnar Hille sind bei der Eröffnung am 2. Mai um 15 Uhr dabei.
Das Begleitprogramm zur Ausstellung entsteht in Kooperation mit dem Förderverein des Augustum-Annen-Gymnasiums, Volkshochschule Görlitz e.V. (www.facebook.com/events/2272495226337098) und Senfkorn-Reisen (www.facebook.com/events/617728068649227).
Die Ausstellung wird vom Kulturreferat für Schlesien am Schlesischen Museum in Kooperation mit dem Augustum-Annen-Gymnasium Görlitz in der Annenkapelle vom 2. bis 29. Mai 2019 präsentiert. Eröffnung am Donnerstag, 2. Mai 2019, 15:00. Öffnungszeiten: täglich von 12 bis 18 Uhr, Eintritt frei.
Bildunterschrift:
Emil Krebs, Collage der Ausschnitte aus Ausstellungstafeln, © Miejska Biblioteka Publiczna w Świdnicy.

exhibit food expos Museum
Nearby hotels and apartments
3 days from now · 2–12°C Rain Showers
Annengasse, Görlitz, Sachsen, Deutschland
3 days from now · 2–12°C Rain Showers
Annengasse, Görlitz, Sachsen, Deutschland