Grobschnitt | Acoustic Party

Grobschnitt | Acoustic Party
Image from christuskirche-bochum.de
Sat 23 November 2019
Saturday 23 November 2019
8:00 PM
Ended

Grobschnitt | Acoustic Party
23. November, 20:00
Epiphanie in Ammoniumchloridpulver: Grobschnitt akustisch
Das hier erzählt sich nicht mal eben so, diese Geschichte geht weit zurück. Und dann noch weiter bis an den Beginn, das ist da, wo wer auf die Idee kam, dass man Töne artikulieren könnte, und schon damals ging es  –  Wikipedia
klärt auf
–  um „die genetische Programmierung übergreifenden Sachverhalte“ wie etwa die „Weitergabe und Weiterführung von Steinwerkzeugen“, und so ging es weiter und weiter bis nach Hagen und du stehst auf der Rollbahn und du weißt, Remscheid ist nicht weit.
Soweit die Chronologie ab ovo. Und jetzt passiert, was Äonen über unvorstellbar schien: Grobschnitt kehrt zurück. Aus der Tiefe der Geschichte, die ihre eigene ist. Nein anders: Grobschnitt taucht auf aus dem Nebel, den sie einst  –  Ammoniumchloridpulver! das war kurz nach den Steinwerkzeugen  –  taucht auf aus dem Nebel, den sie selber erfunden haben, und siehe da:
Lupo.
Willi Wildschwein.
Nuki, Willis Sohn.
Es hat was von Epiphanie, also ab in die Kirche. Und das ist der nächste Schritt in der Kulturgeschichte der Gattung Grobschnitt, sie spielen an einem Ort, der Grobschnitts Musik menschheitsgeschichtlich einsortieren kann. „Grobschnitt Acoustic Party“? One small step for man, one giant leap for mankind. Hintergrund:
Die drei Musiker haben ihr Akustik-Projekt zwei Jahre lang vorbereitet, ohne dass irgendwer  –  selbst Grobschnitt-Insider nicht  –  etwas davon mitbekommen hätten. Klandestine Schöpfung, getragen von dem Wunsch, noch einmal was zu machen, was es in der Geschichte noch nicht gegeben hat. Die Idee: die Grobschnitt-Klassiker unvernebelt, nämlich in neuen, rein akustischen Arrangements zu interpretieren. Die Songs herausschälen aus den Inszenierungen von einst und sie so spielen, wie sie gespielt worden sein mögen, bevor der Urnebel kam. Grobschnitt akustisch.
3 Stunden Songs. All die Klassiker der Alben aus der Zeit von 1972 bis 1989, gehört und gefeiert in einer Atmosphäre, in der sich Menschheit zur Familie formt. Kompositionen, die noch nie oder nur selten live gespielt worden sind, und dann aber  –  das versteht sich ja nun von selbst –  die beiden Long-Tracks: „Solar Music“ und „Rockpommel’s Land“. In akustischen Versionen, je 30 Minuten. Kein Grobschnitt-Abend ohne dies.
Und das heißt zugleich: kein Auftritt solcher Art, ohne dass die halbe Menschheit zusammen strömte. Es gab
zwei Warm-Up-Konzerte in Hagen
, wo Grobschnitts feingeschnitzte Wiege stand, beide Abende waren ruckzuck ausverkauft, stehende Ovationen schon nach dem Opener „Vater Schmidt“. Zwischendurch ein paar Geschichten aus der Geschichte, alles mit dem typischen Grobschnitt-Humor und dem typischen Grobschnitt-Blick auf eine Welt, die sich rund um Hagen dreht, und spätestens jetzt weißt du, du stehst auf der Rollbahn, ja doch, aber du willst in der Christuskirche sitzen. Bochum ist nicht weit.
Und könnte zügig ausverkauft sein.
Grobschnitt | Evolution
Eine der einflussreichsten Krautrock- und Progressive-Rock-Bands in der deutschen Musikgeschichte. Markenzeichen waren ihre bis zu vier Stunden dauernden Live-Konzerte mit einem Mix aus Musik, Theatereinlagen, Lightshow und Pyrotechnik.
14 Alben zwischen 1972 und 1989.
Höchstwertung gemeinhin für das 1977 erschienene Studio-Album “Rockpommel’s Land” sowie das ein Jahr später veröffentlichte Live-Album “Solar Music” mit seinen ausufernden Gitarren- und Keyboard-Soli. Beide Alben genießen heute Kultstatus. Das Musikmagazin “eclipsed” hat sie in die Liste der 150 wichtigsten Progressive-Rock-Alben aufgenommen.
1978 wurde Grobschnitt von den Rockfans des WDR-„Rockpalast”  –  seinerzeit eine Institution1  –  zur besten Live-Band des Jahres gewählt. D.h.:  Mehr als 1300 Konzerte zwischen 1971 bis 1989!
Von 2007 bis 2012 gab es unter der Federführung von Sänger „Willi Wildschwein“ eine Vater/Sohn-Formation, die unter dem Motto „Grobschnitt Next Party“ in dieser Zeit insgesamt 43 erfolgreiche Live-Konzerte spielte und danach das Projekt wieder beendete.
2015 erschien mit „79:10“ das Gesamtwerk-Box-Set aus der Zeit von 1972-1989 und war nicht nur in Nullkommanix ausverkauft. Und katapultierte die Band zum Erstaunen der Musikfachwelt auf Platz 25 der deutschen Album-Charts. Begleitend zur Box wurden auch alle 14 Katalog-CDs mit neuem Artwork und reichlich Bonustracks neu veröffentlicht. Spiegel-Online:
„Ende Mai rauschte ein Ufo in die deutschen Charts: Wie aus dem Nichts tauchte da auf Rang 25  –  zwischen Deichkind und und Udo Jürgens  –  die Band Grobschnitt auf. Und das nicht mit einer neuen CD, sondern mit einer 17 CDs umfassenden Deluxe-Box. Der Kasten mit dem seltsamen Namen “79:10” bündelt eine der erstaunlicheren Karrieren der deutschen Rockmusik  –  auf CDs, deren maximale Bespielbarkeit von 79 Minuten und zehn Sekunden jeweils ausgereizt wurde. Das ist ganz in der Grobschnitt-Tradition, die Dinge mit einem gewissen Humor anzugehen. Vermutlich überlegen die Veteranen aber nun, nach dem durchaus überraschenden Erfolg ihrer monumentalen CD-Box, ob sie noch einmal auf Tournee gehen mögen. Ihr Publikum ist noch da – das weiß die Band nun“.
2016 überraschte die Band ihre Anhänger mit der „SOLAR MOVIE“-DVD-Box von ihrem legendären Auftritt im WDR-Rockpalast im Jahre 1978 und erfüllte sich …
2017/2018 einen weiteren Traum: die „BLACK & WHITE“-Vinyl-Serie des kompletten Grobschnitt-Katalogs von 1972 bis 1989.
2019: der Coup mit der Ankündigung, wieder Live spielen zu wollen …
… und 2021, so Gott will, die Goldene Party: 50 JAHRE GROBSCHNITT.
GROBSCHNITT | Acoustic Party
Gerd Otto Kühn aka Lupo | Leadgitarre
Stefan Danielak aka Willi Wildschein | Gitarre, Gesang
Stefan Danielak jun. aka Nuki | Gitarre, Gesang, Percussion
» Samstag 23. November | 20 Uhr
» VVK 40,60 €
» Tickets
direkt hier bei uns ordern (hier klicken)
Nach dem Konzert ist vor den Selfies mit Lupo, Willi und Nuki. Kein Dress-Code, aber
hier: eine Empfehlung
.
+ zu Google Kalender hinzufügen
+ Exportiere iCal
Event Navigation
Tickets
« Zurück zur Übersicht
Event Navigation

8933 Views - 24/11/2019 Last update
music acoustic
Christuskirche Bochum
An der Christuskirche 1, Bochum, 44787, NRW, Deutschland


Are you an event organizer?
Create events for free. They will be immediately recommended to interested users.
Create event

Nearby hotels and apartments

An der Christuskirche 1, Bochum, 44787, NRW, Deutschland

Browse other venues in Bochum
Discover now

The best nearby experiences from our partners

Get your guide
Viator
WhitLocals
Tiqets
Musement
bed egges

Discover more events in Bochum
Discover now


Christuskirche Bochum
An der Christuskirche 1, Bochum, 44787, NRW, Deutschland



Are you an event organizer?
Create events for free. They will be immediately recommended to interested users.
Create event
 
 
 
 
Your changes have been saved.