Musik im Brauhaus - Octetto di Jazz

Saturday  18 March  2017  8:00 PM    Sunday  19 March  2017 0:00 AM
Save (3) Saved (4)
Last update 20/03/2017
  61

Barbara Ehlich (Altsax) Wolfgang Beinborn (Trompete, Flügelhorn) Flori Mayer (Tenorsax, Sopransax, Klarinette) Sandor Somogyi (Posaune) Andreas Kopeinig (Klavier) Pit Decker (Gitarre) Tiny Schmauch (Bass) Andreas Fuchs (Schlagzeug)
Acht Musiker aus dem Allgäuer und Außerferner Raum haben sich in dieser aktuellen Formation zusammen getan, um Eigenkompositionen und Musik aus Hardbop und Cool-Jazz zu präsentieren. Das Octetto di Jazz spielt Mainstream, Jazz in Arrangements, die mit vier Bläsern in den 60er bis 80er Jahren hochaktuell waren. Sie stellen ein Bindeglied zwischen der Bigband und der Jazz-Combo dar. Die Musik und Arrangements für das Octetto schreiben Wolfgang Beinborn und Tiny Schmauch.
Fette Bläsersätze unterlegt mit viel Drive von der Rhythmusgruppe wechseln mit lyrischen Klangfarben und vielen melodiösen Improvisationen der Bandmitglieder.
Die Rhythmusgruppe um den Pianisten Andreas Kopeinig spielt schon seit Jahrzehnten in diversen Formationen der Jazz-Szene zusammen. Die Bläser-Section mit Barbara Ehlich und Flori Mayer an den Saxophonen sowie Sandor Somogyi (Posaune) und dem Trompeter Wolfgang Beinborn kennt sich ebenso aus verschiedenen Projekten. Jüngster der Band ist der Schlagzeuger Andi Fuchs (Peiting). Der Gitarrist Pit Decker spielt mit dem Bassisten Tiny Schmauch schon über 30 Jahre zusammen.
Die Musik des Octetto di Jazz ist brandaktuell, voller Überraschungen, geht in Bauch und Beine und wird mit viel Herz und Leidenschaft dargeboten. Eintrittspreis: 17/15 und 15/13, erm. 8€
Datum:18.03.2017 von 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr

music concerts sports courses jazz
Nearby hotels and apartments
Schongauer Brauhaus
Altenstadter Str. 13, Schongau, 86956, Germany
Schongauer Brauhaus
Altenstadter Str. 13, Schongau, 86956, Germany