Information
Place

Willkommen auf der offiziellen Facebook-Seite der Stadt Hagen in Westfalen. Hier postet die Pressestelle News und Impressionen.
Hagen – Metropole zwischen Sauerland und Ruhrgebiet

Eingebettet in die einmalig schöne und unverwechselbare Landschaft zwischen Sauerland und Ruhrgebiet bietet die 191.000 Einwohner zählende Vier-Flüsse Stadt Hagen neben wertvollen und spannenden historischen Zeugnissen all das, was man von einer modernen Metropole erwarten kann. Exzellente Einkaufs- und Erholungsmöglichkeiten, ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Kulturleben, ein großes Sportangebot, eine abwechslungsreiche Gastronomie, sowie zahllose Veranstaltungen und Freizeitangebote.

Wie kaum eine zweite Stadt des westfälischen Industriegebietes ist Hagen durch eine wunderschöne und abwechslungsreiche Umgebung begünstigt. Die Lage inmitten der Natur und das damit verbundene Prädikat "grünste Großstadt Nordrhein-Westfalens" tragen zur Lebensqualität ebenso bei, wie die Uferzonen des Hengstey- und Harkortsees, die eine reizvolle Landschaft und zahlreiche Angebote für Segler, Windsurfer, Kanuten und Ruderer bieten. Die Möglichkeiten an Ausflügen in der Umgebung sind zahlreich. Wanderziel reiht sich an Wanderziel – ob an Flüssen entlang oder durch ausgedehnte Wälder, Felder und Wiesen. Zahlreiche Wanderwege führen in nächster Nähe zur Innenstadt zu herrlichen Ausblicken. Besonders beliebt ist der Drei-Türme-Weg, der am Bismarckturm, Kaiser-Friedrich-Turm und Eugen-Richter-Turm vorbeiführt. Einige der Türme können bestiegen werden und bieten einen einmaligen Blick auf die Stadt.

Als Standort der einzigen staatlichen Fernuniversität in Deutschland ist Hagen weit über die Stadtgrenzen hinaus als bedeutender Bildungsstandort bekannt. Mit über 74.000 Studenten (WS 2010) ist sie die größte deutsche Universität. In der neu strukturierten Innenstadt sind rund 1.300 Ladengeschäfte vertreten, darunter nahezu alle Namen, Marken und Richtungen. Das neue Herzstück der Hagener City ist zweifellos die Volme Galerie. Sie bietet neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten auch eine breitgefächerte Gastronomie.

Die Sportstadt Hagen verfügt über zahlreiche Sportangebote und Sportvereine. 64 Sport- und Turnhallen, 31 Sportplätze, 14 Tennishallen, 84 städtische und vereinseigene Tennisfelder im Freien, sechs Waldsportpfade und 19 Reitsportanlagen, von denen sechs über eine spezielle Reithalle verfügen, können zur körperlichen Ertüchtigung genutzt werden. Das Herzstück des Hagener Spitzensports bildet der Sportpark am Ischeland mit seiner gleichnamigen Großsporthalle. Auf dem Gelände des ehemaligen Freibades Ischeland entstand das neue „Westfalenbad – HAGENs Freizeit- und WellnessOASE“. Das Bad umfasst eine Fläche von rund 70.000 Quadratmetern und hat über 2.200 Quadratmeter Wasserfläche zu bieten. Neben einem 50-Meter-Sportbecken sowie einem Lehr- und Einschwimmbecken stehen ein Attraktionsbecken, ein Eltern-Kind-Becken und ein Sole-Außenbecken zur Verfügung. Zudem gibt es einen weitläufigen Saunabereich mit einem rund 1.000 Quadratmeter großen Natur-Schwimmteich.

Kunst und Kultur in Hagen – das bedeutet Vielfalt und Qualität. Eine spannende Mischung zwischen Tradition und Moderne bietet die Hagener Kulturlandschaft und macht sie so auch weit über die Region hinaus bekannt. Ein stets prall gefüllter Veranstaltungsplan erstreckt sich über Musical und Tanztheater hin zu Kleinkunst, Comedy und Kabarett. Zahllose Ausstellungen, Lesungen und Vorträge gehören ebenso zum Veranstaltungsplan, wie das alljährliche "Seegeflüster", ein Open Air Event im Familienbad Hengstey.